Vor nunmehr 10 Jahren (2008/2009), nahm mein Yoga-Weg auf einer Rucksackreise in Thailand ihren Anfang und führte mich über Australien und Neuseeland nach Indien, wo ich eine Hatha-Yoga Ausbildung machte; zurückgekehrt in meine Heimat Hamburg und auf der Suche nach neuen Zielen, begann ich eine Kinderyoga-Ausbildung bei 3HO sowie eine Kundalini-Yoga Ausbildung (Stufe 1), auf welche dann eine Schwangeren-Yoga-Ausbildung folgte,während der ich selbst schwanger war. Ich betrieb eine Kinderyogaschule in Hamburg, bei der Geburt meines Sohnes zogen wir dann aber nach Bayern, wo ich die Kundalini-Yoga-Ausbildung Stufe 2 (erneut schwanger) durchlief und abschloss. Ich liebe es die kraftvollen, meditativen und abwechslungsreichen Kriyas des Kundalini zu unterrichten und die Menschen sowie mich selbst mit ihrem Höheren Selbst in Verbindung zu bringen, um dem Alltag mit mehr Ausgeglichenheit, Freude und innerem Frieden zu begegnen. Ich liebe besonders die Kundalini-Yoga-Mantren und die ihnen innewohnende, heilende Kraft.Sat Nam.#

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.